Römische Wetterstation

Am 4. Juli 2013 konnte nach längeren Vorbereitungsarbeiten die neue, alte „Römische Wetterstation“ auf Geid in Betrieb genommen werden. Die Station wurde am Ende des Kreuzwegaufstiegs, rechts am neuen Parkplatz, aufgestellt. Erste Tests sind sehr erfolgreich verlaufen.

Wetterstation

Wenn ihr Euch über die grünen Streifen wundert, die sind an dem Original auf Geid nicht vorhanden. Ein kurzer Spaziergang zur Wetterstation wird Eure Neugier befriedigen. Die Funktion der Wetterstation kann man auch nur begreifen, wenn man sich diese vor Ort ansieht. Funktioniert übrigens auch bei schlechtem Wetter und das ganz ohne Strom und sonstige Hilfsenergien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.