Peter Grewenig

Seine Erlebnisse zu Ende des Zweiten Weltkrieges schrieb Peter Grewenig handschriftlich in einem 11-seitigen Tagebuch nieder. Er hat diese damit für die Nachwelt erhalten.

Zu den Erinnerungen von Peter Greweing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.